Krieschow.de

In den frühen Morgenstunden kam es in Kolkwitz in einem Einfamilienhaus zu einem Kellerbrand. Durch die Ortswehr Kolkwitz wurden Einsatztrupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung im Keller eingesetzt. Die Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Vermutlich durch einen Heizkessel wurde der Brand ausgelöst. Der Keller wurde mittels einem Hochleistungslüfter quergelüftet. Verletzt wurde bei diesem Einsatz zum Glück niemand.

Bitte melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.

Anmelden

Ferienhaus NiedanHonda ChmellZimmerei Edelbert Niedan