Krieschow.de

Auch in Krieschow und Umgebung machte das Sturmtief Xavier keinen Halt. Die Feuerwehr Krieschow wurde zu mehreren Einsätzen gerufen. Meist handelte es sich um umgestürzte Bäume oder abgebrochene Äste. Koordiniert  wurden die Einsätze nicht wie gewohnt, von der Regionalleitstelle Lausitz sondern von der Technischen Einsatzleitung der Großgemeinde Kolkwitz.

Die Regionalleitstelle Lausitz nahm die Notrufe nach Prioritäten an und leitete diese dann an die entsprechenden "Technischen Einsatzleitungen" (TEL) weiter. Dringende Einsätze (Gefahr für Leib und Leben), wurden natürlich sofort disponiert und alarmiert.

In diesem Zusammenhang  noch ein paar allgemeine Hinweise für alle Einwohner unserer Ortschaft bei Unwetterlagen:

- Jeder Notruf wird selbstverständlich entgegengenommen und dann nach Prioritäten geordnet und nach Dringlichkeit abgearbeitet

- Oberste Priorität haben Gefahren für Leib und Leben

- Einsätze mit Öffentlichen Belangen (Straßen, Wege, Versorgungsleitungen)- also Gefahren für die Öffentliche Sicherheit und Ordnung werden in solchen Fällen zuerst abgearbeitet

- Umgestürzte Bäume auf Privatgrundstücken fallen nicht in die Zuständigkeit der Feuerwehr (so dramatisch dies auch ist- die Feuerwehr kann dies sicherlich gut nachvollziehen) - Ausnahme:  es droht eine unmittelbare Gefahr

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Bitte melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.

Anmelden

Ferienhaus NiedanHonda ChmellZimmerei Edelbert Niedan